Neuigkeiten

aus der IT-Branche.

Apple CEO Tim Cook zu Gast auf dem Cisco Global Sales Meeting in Las Vegas

von Olivia Kallweit (Kommentare: 0)

Nachdem es aufgrund des Markennamens „iPhone“ vor einigen Jahren zum Rechtsstreit zwischen Apple und Cisco kam, verbindet die Firmen nun mehr als ihre gleich klingenden Betriebssystem-Namen (iOS von Apple; IOS = Internet Operating System von Cisco). Der Apple CEO Tim Cook trat als Überraschungsgast auf der alljährlichen Global Sales Experience (GSX) von Cisco auf. Gemeinsam mit ihm verkündete Ex-Cisco-CEO und inzwischen Executive Chairman John Chambers die strategische Partnerschaft der beiden Konzerne.

Bereits vergangenes Jahr hat sich Apple mit IBM zusammengetan, mit dem Ziel, Geschäftsanwendungen für iOS zu entwickeln und so verstärkt Enterprise-Kunden anzusprechen. Durch die Kooperation mit Cisco soll vor allem das iPad für Unternehmen attraktiver werden: iPhones und iPads seien zwar zahlreich in Firmen vertreten, jedoch handele es sich hierbei häufig um die Privatgeräte der Mitarbeiter, die nicht vom Arbeitgeber unterstützt werden. Dies soll sich nun ändern. Cisco soll Apple dabei helfen, mehr iOS-Geräte im Enterpreise-Segment zu verkaufen und neue Business-Lösungen zu entwickeln.

Gerade in den Bereichen Sicherheit und Kommunikation ist die neue Partnerschaft vielversprechend. iOS-Geräte sollen sich künftig besser in die Cisco Video- und Web-Umgebung integrieren lassen. Die Grenzen zwischen iPhone und „normalem Telefon“ oder klassischem Arbeitsplatz sollen völlig verschmelzen.


Das Makro Factory Leistungsportfolio

Um reibungslose Workflows bei Ihnen zu implementieren, steht der Know-how-Ausbau im Fokus unserer täglichen Arbeit. Dabei investieren wir fortlaufende in die Entwicklung eines Rund-um-Leistungsportfolios und das Wissen unserer Mitarbeiter. Diese Berater, Entwickler, Techniker, Systemingenieure und weitere Spezialisten unterstützen Sie bei Ihren IT-Projekten von der Strategieentwicklung über die Beratung bis hin zur finalen Umsetzung. Auf unserem Fundament aus Know-how und Ressourcen aufbauend, stehen die IT-Analyse, IT-Strategie sowie IT-Compliance im Vordergrund. Profitieren Sie von einem breiten Spektrum aus Enterprise Mobility, End-User- und Data Center Computing sowie Security und Network.

Teilen Sie diese Nachricht - wählen Sie eine Plattform aus!

Zurück

Einen Kommentar schreiben