Neuigkeiten

aus der IT-Branche.

Die Makro Factory erlangt gleich drei ISO-Zertifizierungen

von Olivia Kallweit (Kommentare: 0)

Die Makro Factory ist eins von Deutschlands führenden IT-Beratungsunternehmen. Gleich drei dieses Jahr erhaltene ISO-Zertifizierungen bestätigen die professionelle Umsetzungskompetenz der Makro Factory.

Durch die steigenden Anforderungen im Bereich IT-Compliance aufgrund der Globalisierung sowie der zunehmenden dynamischen Innovationsentwicklung werden Unternehmen mehr denn je gefordert, die notwendige Informationssicherheit zu gewährleisten.

Neben freiwilligen Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben sorgen auch zweckdienliche Sicherheitsstandards wie ISO/IEC 27001 dafür, dass sich Organisationen ihrer Handlungsweisen und Haftungsverpflichtungen im Bereich Informationssicherheit bewusst werden.

Erhalt der ISO-Zertifizierung

Mit dem Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) zur ISO-Zertifizierung

Unterschiedlichste Sicherheitsaspekte wurden kontrolliert, diverse erforderliche Dokumentationen (ISMS-Erklärung zur Anwendbarkeit, Richtlinien, Standard Operation Procedures (SOPs), interne Audits, Risikomanagement und vieles mehr) wurden überprüft und Interviews mit dem ISMS-Projektmanager wurden durchgeführt. 

Nach Bestehen der dreitägigen Prüfungsphase erhielt die Makro Factory die drei folgenden Zertifizierungen:

  • ISO/IEC 27001: IT-Sicherheit
  • ISO/IEC 27018: Cloud Services und Schutz personenbezogener Daten
  • ISO/IEC 22301: Business Continuity Management

Mit diesen Zertifizierungen kann die Makro Factory nachweisen, dass die Sicherheitsmaßnahmen nach dem IT-Grundschutz und dem internationalen Standard „ISO“ umgesetzt wurden. 

Der Standard „ISO/IEC 27001“ wurde als Modell für den Aufbau, die Realisierung, Durchführung, Überwachung, Bewertung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines ISMS erarbeitet. Hierbei spielt insbesondere der Risikomanagementprozess eine große Rolle.

Vorteile des Informationssicherheitsmanagementsystems

Ein ISMS gemäß ISO/IEC 27001 ist die Gewährleistung für die Aufrechterhaltung der

  • Vertraulichkeit,
  • Integrität und
  • Verfügbarkeit

von Informationen und Werten – unabhängig von ihrer Form und damit inklusive aller personenbezogener Daten.

Mit der ISO/IEC 27001-Zertifizierung verfügt die Makro Factory über die beste Voraussetzung, die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU–DSGVO) zu erfüllen.

EU-DSGVO und ISO-Zertifizierung bauen auf ein ISMS auf

Compliance Services & Solutions der Makro Factory

Aufgrund der umfangreichen praktischen und internationalen Erfahrung der Makro Factory Senior Consultants aus den Bereichen der IT-Governance, IT-Compliance und IT-Security Management, betreibt die Makro Factory einen eigenständigen Bereich „Compliance Services & Solutions“.

Die Compliance-Organisation der Makro Factory basiert auf zwei Säulen: 

1. Zum einen wird das Compliance Management mit der unternehmerischen Aufgabenstellung verknüpft und ist integraler Bestandteil der bestehenden Prozesse. So soll die Compliance mit EU-DSGVO, ISO/IEC 27001, ISO/IEC 27018 und ISO/IEC 22301 dauerhaft sichergestellt werden. 

2. Zum anderen wurde der Bereich Compliance Services & Solutions aufgebaut, um unseren Geschäftspartnern Lösungen in den Bereichen IT-Sicherheit und EU-DSGVO Compliance anbieten zu können.


Das Makro Factory Leistungsportfolio

Um reibungslose Workflows bei Ihnen zu implementieren, steht der Know-how-Ausbau im Fokus unserer täglichen Arbeit. Dabei investieren wir fortlaufende in die Entwicklung eines Rund-um-Leistungsportfolios und das Wissen unserer Mitarbeiter. Diese Berater, Entwickler, Techniker, Systemingenieure und weitere Spezialisten unterstützen Sie bei Ihren IT-Projekten von der Strategieentwicklung über die Beratung bis hin zur finalen Umsetzung. Auf unserem Fundament aus Know-how und Ressourcen aufbauend, stehen die IT-Analyse, IT-Strategie sowie IT-Compliance im Vordergrund. Profitieren Sie von einem breiten Spektrum aus Enterprise Mobility, End-User- und Data Center Computing sowie Security und Network.

Teilen Sie diese Nachricht - wählen Sie eine Plattform aus!

Zurück

Einen Kommentar schreiben