Neuigkeiten

aus der IT-Branche.

Hardy Köhler wird neuer EMEA Head of Channels bei Nvidia

von Olivia Kallweit (Kommentare: 0)

Hardy Köhler verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der IT-Branche: Von Symantec über RR Donnelley Global Software Services und IBM ist er zu Adobe gekommen. Im Januar 2009 wurde Hardy Köhler zum Director Channel & Territory Sales Central Europe bei Adobe ernannt. Bereits in dieser Position war er für das Geschäft mit den Partnern verantwortlich.

In seiner neuen Rolle als Head of Channels EMEA & India verantwortet Hardy Köhler das Enterprise Business des Grafikprozessor-Spezialisten Nvidia. Die offizielle Vorstellung wird auf der Hausmesse GPU Technology Conference (GTC) in San Jose vom 4. bis zum 7. April erfolgen.

Nvidia ist einer der Partner, mit denen wir aufgrund sehr guter Erfahrungen eng zusammenarbeiten. Nach dem großen Anklang im letzten Jahr führen wir die gemeinsame CAD-Roadshow auch dieses Jahr durch. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, das Zusammenspiel von Grafik, Software sowie Servern und Storage für die Virtualisierung grafikintensiver Arbeitsplätze zu demonstrieren. Wir konnten entsprechend hochkarätiger Speaker von Mensch und Maschine, Nvidia, Citrix und Pure Storage für Sie gewinnen. Auftakt der Veranstaltungsreihe ist der 26. April.


Das Makro Factory Leistungsportfolio

Um reibungslose Workflows bei Ihnen zu implementieren, steht der Know-how-Ausbau im Fokus unserer täglichen Arbeit. Dabei investieren wir fortlaufende in die Entwicklung eines Rund-um-Leistungsportfolios und das Wissen unserer Mitarbeiter. Diese Berater, Entwickler, Techniker, Systemingenieure und weitere Spezialisten unterstützen Sie bei Ihren IT-Projekten von der Strategieentwicklung über die Beratung bis hin zur finalen Umsetzung. Auf unserem Fundament aus Know-how und Ressourcen aufbauend, stehen die IT-Analyse, IT-Strategie sowie IT-Compliance im Vordergrund. Profitieren Sie von einem breiten Spektrum aus Enterprise Mobility, End-User- und Data Center Computing sowie Security und Network.

Teilen Sie diese Nachricht - wählen Sie eine Plattform aus!

Zurück

Einen Kommentar schreiben