IT-Prüfungen absolvieren

und durch Zertifizierung glänzen.

Pearson VUE-Testcenter

An unserem Makro Factory Standort in Karlsruhe können Sie Prüfungen zu international anerkannten Zertifizierungen absolvieren.
Wir bieten alle IT-Prüfungen des Betreibers Pearson VUE an.

Wichtige Informationen zu Ihrer Prüfung:

1. Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr
Montag und Donnerstag von 13.30 bis 17 Uhr

Wir vereinbaren auf Anfrage gerne auch individuelle Termine außerhalb der Öffnungszeiten.

2. Anmeldung zur Prüfung:

Bitte melden Sie sich direkt beim Prüfungsanbieter an:  www.pearsonvue.com
Folgende Daten werden von Ihnen benötigt:

  • Name und Vorname
  • Adresse
  • Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse
  • Firmen- und Rechnungsadresse
  • Gewünschtes Prüfungsdatum und -uhrzeit
  • Testnummer und Titel der gewünschten Prüfung
  • Gewünschte Testsprache

Die Zahlung erfolgt direkt mit Kreditkarte oder Voucher.

Nach erfolgreicher (Erst-) Anmeldung erhalten Sie eine Identifikationsnummer (Test-ID), die Ihnen den Zugang zu Ihren persönlichen Test-Daten und zukünftige Anmeldungen ermöglicht. Sollten Sie bereits eine Prüfung in einem der Testcenter abgelegt haben, benötigen Sie lediglich Ihre jeweilige Test-ID, um sich anzumelden. Achtung: Für jedes Testcenter erhalten Sie eine gesonderte ID.

Ihr Prüfungstermin mit Datum und Uhrzeit wird Ihnen per E-Mail bestätigt.

3. Teilnahme an der Prüfung:

Bitte kommen Sie ca. 30 Minuten vor Prüfungsbeginn, um sich in Ruhe mit der Testumgebung vertraut zu machen. Sie müssen sich vor Testbeginn mit zwei gültigen Lichtbild-Ausweisen (z.B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass) ausweisen. Wenn Ihnen das nicht möglich ist, dürfen Sie die Prüfung nicht absolvieren.

Nach Beendigung Ihrer Prüfung erhalten Sie sofort Ihr Prüfungsergebnis oder es wird Ihnen vom Hersteller per E-Mail zugestellt.

4. Wiederholung nicht bestandener Prüfungen

Nicht bestandene Prüfungen können in der Regel, abhängig vom Testanbieter, beliebig oft wiederholt werden. Microsoft beispielsweise schreibt eine Pause von zwei Wochen zwischen dem zweiten und dem dritten Fehlversuch vor. 

5. Weitere Infos

Bitte beachten Sie, dass persönliche Gegenstände im Testraum verboten sind (z.B. Handys, Uhren, sonstige technische Geräte, Geldbörsen, Unterlagen, Mützen, Taschen, Bücher, etc.). Es ist ebenfalls nicht gestattet, Getränke oder Essen mitzubringen.